Besuchen Sie meine Seminare und Vorträge - es ist zum allerhöchsten Wohl Ihrer Seele!

19.01. : Messe Energetika in 86399 Bobingen bei Augsburg

27.01. : 2 Tages-Seminar im Labegu in München

25.02. : Seminar "Intuition"

03.03. : Seminar "Lebenskraft" (bis 04.03.)

17.03. : 8. Kristall-Kongress vom 17.-18. März 2018 in  Miesbach

30.03. : Seminar "Die Weisheit des Kybalion"

27.04. : 30. Traditioneller Weibamarkt (20.-22.04.)

06.05. : Seminar Heilung Ihrer persönlichen "Erfordernisse"

17.06. : Heilungs-Seminar -  Die Heiligen Gebete

26.08. : Seminar "TÜV für unsere(n) Körper"

09.09. :  Seminar "Das Innere Kind – Heilung und Transformation"

20.10. :  Dorn-Kongress Stadthalle 87700 Memmingen

09.11. :  Naturheiltage Stadthalle 87700 Memmingen

23.11. :  31. Traditioneller Weibamarkt

02.12. : Seminar "Intuition" - Entwickle Deinen magischen 6. Sinn

30.12. : Seminar "Vom Zauber der Rauhnächte"

2 Tages - Seminar

27. und 28.01.2018

 

„Öffne Dein Herz für die Beziehung zu Dir Selbst“

mit Heilung und Transformation Deines Inneren Kindes

 

Seminarort:

Labegu - Laden der Begegnung; Königswieser Str. 5
(neben Apotheke AEZ), direkt an der Garmischer Autobahn,

Ausfahrt Fürstenried-West, U3); 81475 München;

 

Tel.: 089-69335760, e-mail: info@labegu.com; www.labegu.com


Anmeldung und Information bitte direkt im Labegu!

 

Mit Mutter, Vater, Geschwistern, Großeltern, Stiefeltern, Ahnen, Ehepartner, verflossene Ehepartner oder Liebhaber, Kindern, dem „inneren Kind“, Freunde, Kollegen, Arbeitgeber, Lehrer, Gleichartige oder Fremde, Liebe - die Liebe Gottes und des höheren Selbstes, romantische und platonische Liebe sowie Liebe zwischen den Familienmitgliedern - und zu uns Selbst.

In unseren Beziehungen spielt sich die ganze Bandbreite von Emotionen ab, von dem Verlangen, den anderen zu besitzen oder gar zu verschlingen bis zur perfekten, ausgeglichenen Vereinigung (auch den männlichen und weiblichen Anteil in uns selbst).

Auf unserer Suche nach Vollkommenheit versuchen wir oft, unsere innere Leere zu füllen, in dem wir einen Anderen suchen, der uns vervollständigen soll.

Wir neigen dazu, uns um die Beziehung zu uns selbst am Wenigsten zu kümmern. Da liegt aber unser „Schatz“ vergraben, der uns ein freies, freudvolles und selbst bestimmtes Leben ermöglicht.

Die geistige Welt übermittelt: „Wir können nur das heilen, was wir fühlen können“. Wenn wir mit unseren Gefühlen und Emotionen umzugehen lernen, kann wahrhaft Heilung geschehen – deshalb arbeiten wir an diesen Seminartagen intensiv mit unserem Emotionalkörper.

 

Alles entsteht im Feinstofflichen, bevor es zum Grobstofflichen wird.

Deshalb spüren Sie jetzt schon in sich hinein, was in Ihnen zum Durchbruch kommen will.

 

Vorstellungsbilder sind die Konkretisierung von Emotionen.

Geklärte Emotionen sind der Weg zur Öffnung unseres Herzens.

 

 

„Das Innere Kind – Heilung und Transformation“

 

Viele unserer alltäglichen Probleme haben eine gemeinsame Wurzel:

Eine unverarbeitete Kindheit mit oft unterbewussten negativen und destruktiven Mustern, Glaubenssätzen und Konditionierungen.

Unser Kind, das wir einmal waren und in unserem Inneren immer noch sind,

lebt in uns. Es gibt in uns ein Sonnenkind, aber auch ein Schattenkind.

Wir alle sehnen uns danach, angenommen und geliebt zu werden.

Im Idealfall entwickeln wir während unserer Kindheit das nötige Selbst- und Urvertrauen, das uns als Erwachsene durchs Leben trägt. Doch auch die erfahrenen Kränkungen prägen sich ein und bestimmen unterbewusst unser gesamtes Beziehungsleben.

Emotionen und Gefühle von Einsamkeit, Wut, Ärger und Trauer, erinnern uns an das oft nicht wahrgenommene, verletzte Kind in uns, unser „Schattenkind“.

Diese Verletzungen machen uns heute im Erwachsenenalter oft enorme Schwierigkeiten. Wir haben den Kontakt zu unserem inneren Kind verloren und fühlen uns oft einsam, ungeliebt und zurückgewiesen oder wir opfern uns für andere Menschen auf.

Wenn wir Freundschaft mit unserem Schattenkind schließen, lässt sich das „Sonnenkind“ befreien – unser lebenszugewandter, freudiger und starker Wesenskern, der glückliche Beziehungen und ein Leben in Fülle erst möglich macht.

 

Während dieses Seminars, kommen wir in Kontakt mit diesem Teil in uns, der sich oft nicht gesehen oder verstanden fühlt. Unsere Kindheitstraumata und die daraus resultierenden, nicht mehr dienlichen Glaubensmuster über uns und die Welt, die unseren Lebensfluss behindern, können wir durch die Wachtraum-Therapie (Imagination) erkennen und transformieren.

Wir lernen, diesen Teil in uns, selbst anzuerkennen und zu heilen. Das erweckt großes Verständnis und die Liebe für uns selbst.

 

Wenn Sie Ihrem inneren Kind die Liebe und das Vergnügen gewähren, die es regelmäßig braucht, werden Sie feststellen, dass in Ihnen sehr viele Heilungsprozesse in Gang gesetzt werden. Sie legen den Grundstein zu einem erfüllten Leben in Selbstliebe, Fülle, Freude und Leichtigkeit. Dieses Seminar zur Heilung Ihres inneren Kindes wird auch Ihr Leben positiv verändern.

Sie entdecken Ihr wahres Wesen, ihr tiefstes, einzigartiges Selbst.

 

„Mache Dich bereit für die Reise von der Ahnungslosigkeit zur zurück gewonnenen Unbefangenheit.“

 

Energetischer Ausgleich € 298.--inkl. umfangreicher Seminarmappe mit wertvollen Informationen und Übungen/ Imaginationen

 

 

Petra Beate Heckel, Mental-Institut Bahnhofstr. 12, 87727 Babenhausen (Seminarhaus) Tel: +49(0)8022-8596285, mobil: +49(0)172-7249677

Villa Adolphine, Kisslingerstr. 24.-26, 83700 Rottach-Egern

www.petra-heckel-mental-institut.de

Gesundbeten - Das Geheimnis der Heillung

Wie altes Wissen die Medizin verändert

erschienen am 13.06.2016 im Smaragd Verlag

Vorschautext des Buches